Ist ein Einzeltraining oder ein Gruppenkurs besser für mich?

Diese Entscheidung hängt von verschiedenen Kriterien ab. Wir beraten Sie gern ausführlich. Hier einige Hinweise:

Einzeltraining

  • Sie bestimmen Starttermin, Trainingszeit und -ort sowie die Inhalte und das Lerntempo.
  • Ihre individuellen Vorkenntnisse und das Sprachziel geben den Rahmen genau vor.
  • Die Trainer/innen können sich ganz auf Ihre Lerngewohnheiten einstellen.
  • Ideal, wenn Sie sich gezielt und zeitlich effektiv auf spezielle Kommunikationsanforderungen vorbereiten möchten: z. B. Auslandskontakte, Konferenzen, Messen, Verhandlungen oder Präsentationen.

Gruppentraining

  • Sie lernen mit und von anderen - regelmäßig und kostengünstig.
  • Mit Simulationen und Rollenspielen können vielfältige Kommunikationssituationen erprobt werden. Gruppentraining lässt Ihnen auch Gelegenheit zum Luftholen.
  • Sie lernen andere Lernende kennen.
  • Sie können zwischen allgemeinsprachlichen und Business-Programmen auf unterschiedlichen Niveaustufen wählen.

>> zurück zur Übersicht